Sie sind offenbar noch mit dem Internet Explorer 6 unterwegs, einem veralteten Browser aus dem Jahr 2001.

Diese Internetseite kann mit diesem Browser nicht betrachtet werden.

Nehmen Sie sich doch bitte eine Minute Zeit und installieren Sie einen modernen Browser wie den Firefox.

Vielen Dank!

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Sie suchen eine Praxis für PNF in Bremen? Dann sind Sie in der Gesundheitspraxis Schneider genau richtig! Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation wurde in den 1940er-Jahren in den USA von dem Neurophysiologen Dr. Kabat zusammen mit der Physiotherapeutin Maggie Knott entwickelt und findet seitdem in zahlreichen Praxen Anwendung. Für PNF in Bremen ist Michael Schneider mit seinem kompetenten Team der Gesundheitspraxis Ihr Ansprechpartner.

Was ist PNF?

Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation, kurz PNF, meint das Zusammenspiel von Nerven und Muskulatur. Durch propriozeptive Reize, die über den Bewegungsapparat wahrgenommen werden und exterozeptive Reize, die über Haut, Auge und Ohr wahrgenommen werden, werden Bewegungen gebahnt (fazilitiert). In anderen Worten: Durch Reize werden Muskeln und Gelenke aktiviert. PNF beschäftigt sich also mit der Reizbildung und -leitung in den Nerven und Muskeln und deren Zusammenspiel. Über Bewegungsrezeptoren nehmen wir wahr, wie sich unser Körper bewegt und in welcher Körperhaltung er sich befindet - auch ohne hinzusehen! Dies ist die propriozeptive Wahrnehmung. Die PNF-Therapie regt diese Wahrnehmung gezielt wieder an, sollte sie gestört sein. Arbeiten Rezeptoren, Nerven und Muskeln wieder perfekt zusammen, fallen alltägliche Bewegungen leichter. Dabei wird von Fazilitation gesprochen.

Anwendungsgebiete PNF

Die PNF-Methode ist eine oftmals dreidimensionale physiotherapeutische, ergotherapeutische und logopädische Behandlungsmethode, die bei

  • neurologischen Erkrankungen oder Verletzungen des zentralen Nervensystems sowie der am Rand liegenden Neven (Nervenläsionen, Nervenverletzung)
  • orthopädische / traumatologische Erkrankungen
  • nach Wirbelsäulen-Operationen, Amputationen oder Implantation künstlicher Gelenke (Endoprothesen)
  • degenerativen Erkrankungen
  • Weichteilverletzungen sowie
  • Sportverletzungen

angewendet wird.

zurück

Termine

Sie sind interessiert und möchten einen Behandlungstermin vereinbaren? Dann hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht und Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie gerne zurück!

zum Rückrufformular

Kontaktdaten:


Gesundheitspraxis Berliner Freiheit

Berliner Freiheit 1d | Ärztehaus 3.OG
28327 Bremen | Tel. (0421) 46 69 00

info@gesundheitspraxis-schneider.de

Unsere Sprechzeiten:


Montag - Freitag
von 08:00 bis 19:00 Uhr

und nach Vereinbarung.